Portrait Trachten

Fotoserie – Büro Schramm für Gestaltung

Trachten

Hintergrund

Ein Besuch im Hessenpark öffnet einen neuen Blick auf die archaisch wirkende Welt der Trachten: Repräsentiert voller Stolz, Traditionsbewusstsein und kulturellem Zugehörigkeitsgefühl stehen sie für mehr als nur ihre prachtvolle Form und Liebe zum Detail. Traditionelles Handwerk und vielfältiges Brauchtum sind untrennbar mit ihnen verbunden und werden von den Trägerinnen zu neuem Leben erweckt.

Umsetzung

Die Marburger Evangelische Tracht der Frauen der Hessischen Volkskunstgilde überlässt nichts dem Zufall: Vom Stülpchen bis zum Schuh wird jedes Detail liebevoll bedacht. Die Porträtfotografien von Sebastian Schramm holen die altertümlich wirkende Tracht und ihre modernen, selbstbewussten Trägerinnen ins Hier und Jetzt und schicken den Betrachter zugleich auf eine imaginäre Reise in die Vergangenheit.

Entstehungsjahr

2015

Kompetenzen

Fotografie